Bücher, deren Lektüre ein Geschenk ist

Leseempfehlungen für den Jahreswechsel: Bücher, die bereichern, inspirieren, verändern und in verschiedener Weise mit SHIFTING VALUES in Verbindung stehen.

 

The Beachcomber’s Guide to Marine Debris

Ein Buch räumt auf. Und zwar Strände weltweit. Es ist ein mit 600 Bildern versehener Ratgeber zu allem, was man so am Strand findet. Also Müll, denn: „Muscheln und Schnecken sammeln war gestern“, so Dr. Michael Stachowitsch, der an der Universität Wien lehrt und ein ernstes Thema auf ebenso sachlich fundierte wie humorvolle Weise präsentiert. OceanCare unterstützte die Entstehung dieses Werkes.

Michael Stachowitsch ist auch Mitglied der österreichischen Delegation bei der Internationalen Walfangkommission und es ist stets bereichernd, gemeinsam mit dem engagierten Meeresbiologen für den Walschutz einzutreten.

Michael Stachowitsch: The Beachcomber’s Guide to Marine Debris

Springer, 2018. ISBN 978-3-319-90727-7. Sprache: Englisch

Auch als eBook erhältlich: https://www.springer.com/de/book/9783319907277

 

Encyclopedia of Whales, Dolphins and Porpoises.

Vom ersten Satz an nimmt einen der weltweit bekannte Walexperte Erich Hoyt mit auf eine Reise in die Welt der Wale und Delfine. Schönheit, Faszination, Staunen, Ehrfurcht und Einblicke in neue Erkenntnisse, und das alles mit außergewöhnlichen Bildern unterlegt, machen dieses Buch zu einem herausragenden Beitrag zur Frage, warum wir uns zum Schutz dieser etwa 90 Arten von Fluss- und Meeressäugern aufgerufen fühlen sollten. Hoyt inspiriert Menschen auf allen Kontinenten, seien sie Kinder, Studenten, Wissenschaftler oder Politiker, wissenschaftliche Erkenntnisse in Handeln zu übersetzen. Die Lektüre dieses Buches kann Sie zu einem Botschafter für Wale und Delfine machen. Erich Hoyt war und ist für Nicolas Entrup und SHIFTING VALUES seit vielen Jahren ein unschätzbarer Partner im Bereich des Walschutzes.

Erich Hoyt: Encyclopedia of Whales, Dolphins and Porpoises

Firefly Books, 2017. ISBN 978-1-77085-941-8. Sprache: Englisch

http://erichhoytbooks.com

 

Birdsong after the Storm: Averting the Tragedy of Global Wildlife Loss

Es braut sich ein Sturm zusammen. Zwar werden die Menschen die Wirren und Turbulenzen des Klimawandels und der politischen Umwälzungen wohl überleben, aber die damit geschaffene Welt wird öde und unwirtlich sein. In unserer Wahl zwischen Markt, Menschen und Natur entwerfen wir eine Zukunft, in der keine Fußspuren eines Tigers mehr im Schnee zu sehen sind und kein Geruch nach Elefanten mehr durch die Lüfte weht. Birdsong After the Storm ist ein eindringlicher Essay – wir sind nicht gezwungen, in eine tragische Zukunft marschieren, in der die Wildnis verschwunden ist. Wir können wählen, ob wir nach dem Sturm Vogelgesang hören wollen.

Nicolas Entrup und Margi Prideaux, die zu den erfahrensten Expertinnen im Bereich multinationaler Umweltabkommen und in der internationalen Umweltpolitik zählt, verbindet seit zwei Jahrzehnten eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Margi Prideaux: Birdsong after the Storm

Stormbird Press, 2018. ISBN 978-1-925856-08-8. Sprache: Englisch

Auch als eBook erhältlich: https://stormbirdpress.com/book/birdsong-after-the-storm/

 

Tales from the River: An Anthology of River Literature

In einer Zeit, in der wilde Flüsse gefährdet sind, präsentiert Tales from the River eine Sammlung von Flussliteratur von 21 Autoren über unsere essentielle Beziehung zu Flüssen und deren Wirkung auf unser Leben. Von preisgekrönten Schriftstellern bis zu spannenden neuen Stimmen der Umweltliteratur entwerfen die Autoren aus ihrem Wissen, ihrem Mitgefühl und ihrem ökologischen Bewusstsein eine Reihe dramatischer und hochaktueller Geschichten. Das Buch stellt uns vor die Frage: Wie können wir den entsetzlichen Niedergang unserer freien Flüsse stoppen?

Donna Mulvenna und Margi Prideaux: Tales from the River

Stormbird Press, 2018. ISBN 978-1-925856-02-6. Sprache: Englisch

Auch als eBook erhältlich: https://stormbirdpress.com/book/tales-of-the-river-an-anthology-of-river-literature/

 

Die Sprache der Tiere

Der Autor Karsten Brensing war ein langjähriger Kollege von Nicolas Entrup bei Whale and Dolphin Conservation. Er versteht es in einzigartiger Art und Weise, wissenschaftliche Erkenntnisse leicht verständlich zu vermitteln und aus diesen Erkenntnissen die richtigen Schlüsse für die Notwendigkeit des Schutzes von Tieren zu ziehen.

Nach seinen erfolgreichen Büchern „Persönlichkeitsrechte für Tiere“ und „Das Mysterium der Tiere“ folgt Brensings drittes spannendes Werk: Haben Tiere eine Sprache? Nicht nur gibt Brensing eine Antwort und berichtet über etwas, was Sie vermutlich nicht wussten, aber schon immer wissen wollten. Nach der Auseinandersetzung mit dem Thema stellt er auch eine bislang verpönte Forderung: Ja, wir müssen Tiere vermenschlichen. Ein sprachliches Vergnügen.

Karsten Brensing: Die Sprache der Tiere

Aufbau Verlag, 2018. ISBN: 978-3-351-03729-1. Sprache: Deutsch

Auch als eBook erhältlich: http://karsten-brensing.de/die-sprache-der-tiere/

 

Das Meer

Ein Roman. Eigentlich ein Thriller, aber furchterregend real. Gut recherchiert. Autor Wolfram Fleischhauer setzt sich mit den internationalen Verflechtungen der Fischerei, ihren Machenschaften, sowie unterschiedlichen Formen des Aktionismus und Reaktionen der Gesellschaft auseinander. Doch das Buch geht weiter, viel weiter. Man findet sich plötzlich inmitten des Diskurses über die Vision eines Vereinigten Europa wieder. Fleischhauers Nachwort setzt seinem Werk die Krone auf.

Es besteht kein direkter Kontext zwischen Herrn Fleischhauer und SHIFTING VALUES, was sich im Jahr 2019 unbedingt ändern sollte.

Wolfram Fleischhauer: Das Meer

Droemer Knaur, 2018. ISBN: 978-3-426-19855-1. Sprache: Deutsch

Auch als eBook erhältlich: https://www.droemer-knaur.de/buch/1219726/das-meer